Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  Benutzergruppen  |  Login 
Neue Antwort erstellen
  
Chad_Cat
CHAD_FANATIC Administrator

Anmeldedatum: 16.10.2003
Beiträge: 9257
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Antworten mit Zitat
Und wie gefällt er dir persönlich Max? Du bist ja nunmal stets sehr kritisch...aber mich interessiert deine Meinung.

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
MadMax
NB-Fan

Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 245
Wohnort: Berlin
Antworten mit Zitat
Na dann sollst du sie haben ;)

Chad hat's natürlich total drauf, seine Songs fett zu produzieren. Deshalb klingt der Song wie ne stampfende Wucht - fette Gitarren und ein Bass-Sound, nach dem sich mein eigener Bassist die Finger leckt. Mir gefällt der Text schon, weil es nach den letzten zwei Alben mal nicht ums Saufen oder Vögeln geht. (Die kürzlich aufgetauchte Setlist fürs neue Album legt aber nahe, dass zumindest einige Songs diese Themen wieder aufgreifen werden.)

Abgesehen davon ist es quasi eine Wiederholung des ewigen Hitkonzepts, nach dem Chad schon lange Songs schreibt -- egal ob Ballade oder Rocker. Es geht schon mit "hey, hey" los, damit auch jeder Idiot (damit meine ich niemanden hier!) sofort mitsingen kann. Der Song ist ein sogenannter Kopfnicker, bei dem man gar nicht anders kann als mitzuwippen. Das Thema spricht viele Menschen an und der "What do we want?"-Part macht sich auf Live-Shows super fürs Publikum. Der Refrain rockt mit simplen Riffs und klingt aber sonst erstaunlich wenig nach Ohrwurm; mir fehlt da ein bisschen die absolute Hookline bzw. Melodie. Trotzdem hat man den Song nach zwei, drei Plays schon im Kopf. Es gibt weder spektakuläre Solo- oder Drum-Einlagen (das kurze Gitarrensolo ist jetzt kein Bringer), noch wird in der Strophe experimentiert. Man bleibt dem wandernden Bass und den kurzen, abgehackten Gitarren treu.

Schlecht ist er nicht, toll ist er auch nicht, finde ich. Er macht schon Spaß, aber lange halten wird er sich bei mir nicht. Ich hoffe auf jeden Fall, dass das Album ein bisschen mehr Substanz hat, aber wie immer bleibe ich sehr skeptisch bis zur Veröffentlichung.

_________________
Metal Law - http://www.metallaw.de
Silverball Magic - http://www.silverball-magic.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
Chad_Cat
CHAD_FANATIC Administrator

Anmeldedatum: 16.10.2003
Beiträge: 9257
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Antworten mit Zitat
Danke Max

MadMax hat Folgendes geschrieben:
Es geht schon mit "hey, hey" los, damit auch jeder Idiot (damit meine ich niemanden hier!) sofort mitsingen kann. Der Song ist ein sogenannter Kopfnicker, bei dem man gar nicht anders kann als mitzuwippen. Das Thema spricht viele Menschen an und der "What do we want?"-Part macht sich auf Live-Shows super fürs Publikum.


Stimme ich dir 100% zu. Spektakuläre Solo- oder Drum-Einlagen muss ich persönlich auch nicht bei jedem Lied haben. Mir gefällt das kurze Solo von Chad aber sehr. Ich kann es zb nicht haben wenn eine Lied (egal von welcher Band) 8-11 Minuten lang ist und davon sind dann 6-8 Minuten Gitarrengekreische...bis hin zum gejaule Laughing Hab das schon auf Konzerten erlebt und viele Fans gehen dabei voll ab...ich gehöre nicht zu denen, von daher bin ich ganz zufrieden. Geschmäcker sind und sollen ja auch verschieden bleiben Wink Davon mal ab haben NB ja mal gesagt dass sie nie längere Solis spielen werden und wenn ein kurzes Solo kommt, dann wird es von Chad kommen.
Ich würde aber zu gerne mal eins von Ryan hören Laughing

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
BonCherie
NB-Freak

Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 3806
Wohnort: bei Hannover
Antworten mit Zitat
MadMax hat Folgendes geschrieben:
Na dann sollst du sie haben ;)

Chad hat's natürlich total drauf, seine Songs fett zu produzieren. Deshalb klingt der Song wie ne stampfende Wucht - fette Gitarren und ein Bass-Sound, nach dem sich mein eigener Bassist die Finger leckt. Mir gefällt der Text schon, weil es nach den letzten zwei Alben mal nicht ums Saufen oder Vögeln geht. (Die kürzlich aufgetauchte Setlist fürs neue Album legt aber nahe, dass zumindest einige Songs diese Themen wieder aufgreifen werden.)

Abgesehen davon ist es quasi eine Wiederholung des ewigen Hitkonzepts, nach dem Chad schon lange Songs schreibt -- egal ob Ballade oder Rocker. Es geht schon mit "hey, hey" los, damit auch jeder Idiot (damit meine ich niemanden hier!) sofort mitsingen kann. Der Song ist ein sogenannter Kopfnicker, bei dem man gar nicht anders kann als mitzuwippen. Das Thema spricht viele Menschen an und der "What do we want?"-Part macht sich auf Live-Shows super fürs Publikum. Der Refrain rockt mit simplen Riffs und klingt aber sonst erstaunlich wenig nach Ohrwurm; mir fehlt da ein bisschen die absolute Hookline bzw. Melodie. Trotzdem hat man den Song nach zwei, drei Plays schon im Kopf. Es gibt weder spektakuläre Solo- oder Drum-Einlagen (das kurze Gitarrensolo ist jetzt kein Bringer), noch wird in der Strophe experimentiert. Man bleibt dem wandernden Bass und den kurzen, abgehackten Gitarren treu.

Schlecht ist er nicht, toll ist er auch nicht, finde ich. Er macht schon Spaß, aber lange halten wird er sich bei mir nicht. Ich hoffe auf jeden Fall, dass das Album ein bisschen mehr Substanz hat, aber wie immer bleibe ich sehr skeptisch bis zur Veröffentlichung.


Supergutes und sehr aussagekräftiges und inhaltsstarkes Rev zu dem Song, dem ich mich nur voll und ganz anschließen kann. Besser hätte man es nicht sagen & auf den Punkt bringen können! Freu6

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  
irishjenny
NB-Freak

Anmeldedatum: 22.05.2005
Beiträge: 3767
Wohnort: On Tom's lap
Antworten mit Zitat
BonCherie hat Folgendes geschrieben:
MadMax hat Folgendes geschrieben:
Na dann sollst du sie haben ;)

Chad hat's natürlich total drauf, seine Songs fett zu produzieren. Deshalb klingt der Song wie ne stampfende Wucht - fette Gitarren und ein Bass-Sound, nach dem sich mein eigener Bassist die Finger leckt. Mir gefällt der Text schon, weil es nach den letzten zwei Alben mal nicht ums Saufen oder Vögeln geht. (Die kürzlich aufgetauchte Setlist fürs neue Album legt aber nahe, dass zumindest einige Songs diese Themen wieder aufgreifen werden.)

Abgesehen davon ist es quasi eine Wiederholung des ewigen Hitkonzepts, nach dem Chad schon lange Songs schreibt -- egal ob Ballade oder Rocker. Es geht schon mit "hey, hey" los, damit auch jeder Idiot (damit meine ich niemanden hier!) sofort mitsingen kann. Der Song ist ein sogenannter Kopfnicker, bei dem man gar nicht anders kann als mitzuwippen. Das Thema spricht viele Menschen an und der "What do we want?"-Part macht sich auf Live-Shows super fürs Publikum. Der Refrain rockt mit simplen Riffs und klingt aber sonst erstaunlich wenig nach Ohrwurm; mir fehlt da ein bisschen die absolute Hookline bzw. Melodie. Trotzdem hat man den Song nach zwei, drei Plays schon im Kopf. Es gibt weder spektakuläre Solo- oder Drum-Einlagen (das kurze Gitarrensolo ist jetzt kein Bringer), noch wird in der Strophe experimentiert. Man bleibt dem wandernden Bass und den kurzen, abgehackten Gitarren treu.

Schlecht ist er nicht, toll ist er auch nicht, finde ich. Er macht schon Spaß, aber lange halten wird er sich bei mir nicht. Ich hoffe auf jeden Fall, dass das Album ein bisschen mehr Substanz hat, aber wie immer bleibe ich sehr skeptisch bis zur Veröffentlichung.


Supergutes und sehr aussagekräftiges und inhaltsstarkes Rev zu dem Song, dem ich mich nur voll und ganz anschließen kann. Besser hätte man es nicht sagen & auf den Punkt bringen können! Freu6


Jedem seine Meinung. Aber man kann auch aus einer Maus einen Elefanten machen, wenn man nur das Negative sehen moechte. Rolling Eyes

Ich persoenlich finde den neuen Nickelback-Song einfach klasse.


Zuletzt bearbeitet von irishjenny am Mo 25. Aug 2014 22:06, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
  
HaRdCoRa
NB-Freak

Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 1732
Wohnort: Nordhessen
Antworten mit Zitat
Bin deiner Meinung, Jenny. Gerade auch der Bass ist total Hammer und der Prechorus gefaellt mir auch super...

Also diese Analyse klingt mir irgendwie auch so, als wollte sich jemand dagegen wehren, dass ihm etwas gefaellt, dass vielen Leuten auf Anhieb erstmal gefaellt/gefallen kann. Ich finde persoenlich, dass man Musik viel unverkrampfter sehen sollte und einfach geniessen und sich nicht darueber Gedanken machen sollten, wem denn der Song noch alles gefaellt und ob er nun Mainstreem-tauglich ist oder nicht.

Also das sind nur so ein paar Gedanken die mir beim Lesen deines Reviews, Max, gekommen sind, dass ist jetzt nicht direkt auf dich bezogen, und wohl eher reininterpretiert.

Ich finde jedenfalls, dass man dem ganzen einfach mit guter Laune begegnen sollte (auch wenn man erwartet dass es den eigenen Musikgeschmack vielleicht nicht mehr entspricht), wenn es einem nicht gefaellt,dann hoert man halt was anderes, oder macht es selbst besser Wink .

_________________


"Hey,hey,I wannabe a rockstar!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Mone
Chad's Little Scorpio Moderator

Anmeldedatum: 26.11.2011
Beiträge: 2666
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Antworten mit Zitat
Hat denn schon irgend jemand von euch das Lied im Radio gehört? Rolling Eyes Bei uns läuft es jedenfalls nicht... Crying or Very sad

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Chadbackmethi
Chad's Pussy Cat

Anmeldedatum: 08.03.2004
Beiträge: 6095
Wohnort: Coesfeld/ NRW
Antworten mit Zitat
Nö.....bei uns auch nicht....wahrscheinlich für viele Radiostationen zu rockig! Rolling Eyes Doofköppe!!! Evil or Very Mad

_________________

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Lila
NB-Fan

Anmeldedatum: 12.08.2014
Beiträge: 313
Antworten mit Zitat
Das Video ist da Smile Vorhin auf Facebook gepostet worden


https://music.yahoo.com/blogs/music-news/see-it-first--nickelback-creates-a--revolution--with-brand-new-video-154822410.html

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Chad_Cat
CHAD_FANATIC Administrator

Anmeldedatum: 16.10.2003
Beiträge: 9257
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Antworten mit Zitat
Cool, danke für's posten Mina Very Happy

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
MadMax
NB-Fan

Anmeldedatum: 09.03.2004
Beiträge: 245
Wohnort: Berlin
Antworten mit Zitat
Recht cooles Video haben die Jungs da gemacht. Chad sieht man sogar sein zunehmendes Alter an *duck und weg* Laughing

Ich wollte noch mal auf die Bemerkung Bezug nehmen, dass ich mir zu viele Gedanken um den Song mache: Erstens mag ich den Song schon - wenn er läuft, dann rocke ich auch mit. Zweitens: Ich bin selber Musiker und da laufen im Kopf solche Denkprozesse von selbst ab. Wenn mir ein Song zu simpel gestrickt ist und das dem Song NICHT dient (es gibt natürlich super-simple Nummern von großen Göttern, die ein Hammer sind), dann beklage ich mich schon darüber, dass man nicht mehr aus dem Konzept des Liedes gemacht hat. Und ich durchschaue halt auch schnell die Struktur eines Nickelback-Songs und ärgere mich dann darüber, dass es immer wieder derselbe Ablauf ist mit denselben Hooks usw. Siehe oben. Warum ärgert mich das? Weil ich mal wieder was wirklich NEUES hören will von NB.

Es gibt Leute, die lesen keine Mainstream-Bücher, weil ihnen der Schreibstil nicht gefällt oder das Thema zu stumpfsinnig behandelt wird. Genauso ist es bei mir mit Musik.

Na ja, trotzdem finde ich den Song schon in Ordnung.

_________________
Metal Law - http://www.metallaw.de
Silverball Magic - http://www.silverball-magic.com
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
Chad_Cat
CHAD_FANATIC Administrator

Anmeldedatum: 16.10.2003
Beiträge: 9257
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Antworten mit Zitat
Hab ein paar Screens von EoaR gemacht. Wer mag kann ja mal hier schauen:

https://www.facebook.com/nbrocks.NickelbackGermanFanpage

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
HaRdCoRa
NB-Freak

Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 1732
Wohnort: Nordhessen
Antworten mit Zitat
Mist, ich kann das Video hier nicht gucken.... Sad ....ahhh....

Danke aber, Kora, für die Screenshots!

_________________


"Hey,hey,I wannabe a rockstar!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Mone
Chad's Little Scorpio Moderator

Anmeldedatum: 26.11.2011
Beiträge: 2666
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Antworten mit Zitat
Das Video ist echt gut gemacht, gefällt mir sehr gut! Very Happy

_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Chadbackmethi
Chad's Pussy Cat

Anmeldedatum: 08.03.2004
Beiträge: 6095
Wohnort: Coesfeld/ NRW
Antworten mit Zitat
Hab's mir vorhin auf Facebook angesehen.....ich find' den Clip auch gelungen....toll! Smile

_________________

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 8 von 9  

  
  
 Neue Antwort erstellen