Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  Benutzergruppen  |  Login 
Neue Antwort erstellen
 Mönchengladbach 06.60.2018 
Chad_Cat
CHAD_FANATIC Administrator

Anmeldedatum: 16.10.2003
Beiträge: 9274
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Antworten mit Zitat
Der Tag war schon sehr heiß und zum Abend hin erschien es mir noch heißer, zumal die Riesenschlange der Fans vorm Sparkassenpark-Eingang in praller Sonne nur mühsam voran schritt. Ein paar Minuten bevor Seether dann auch schon anfingen zu spielen wurde dann endlich ein zweiter Eingang geöffnet. Nun strömten die Leute rein und wenn ich gewußt hätte, dass man so gut wie gar nicht kontrolliert wurde hätte ich locker meine Spiegelreflexkamera mitnehmen können...

Der Park war gut mit Menschen gefüllt aber nicht ausverkauft. Obwohl es ja ein Heimspiel für mich war, bin ich zuvor noch nicht im Park gewesen und war, was die Sitzplätze angeht, schwer entäuscht. Nicht nur, dass sie sehr weit weg von der Bühne waren sondern auch, dass auf diesen komisch am Beton festmontierten Plastikschalen, Sitzplätze genannt Laughing , kaum bis keine Nummern standen. Man musste suchen und nachfragen, sowohl bei den Ordnern als auch bei den Fans die schon saßen, und bei vielen herrschte Ratlosigkeit und auch Unverständnis. Man setze sich teilweise einfach irgendwo hin. Wir haben zum Glück unsere Plätze gefunden, saßen dritte Reihe und hatten einen ganz guten Blick auf die Bühne. Zudem hatten wir den Vorteil, obwohl damals im Ticket-Vorverkauf die ersten beiden Reihen angeblich schon ausverkauft waren, blieben diese beiden Reihen komplett leer. Somit saßen wir ein klein wenig erhöht quasi in erster Reihe - aber erstmal wieder in praller Sonne Hot1

Seether begannen um 18:30h und obwohl ich kein Fan von ihnen bin haben sie mir ganz gut gefallen. Sie spielten ca 60 min. Pause. Dann kam die Ansage von NB auf Leinwand, der Countdown und dann die Vorschau. Wann genau NB nun angefangen haben zu spielen kann ich gar nicht mehr sagen. Aber um kurz vor 22h war alles leider schon wieder vorbei. Ich hätte gerne noch stundenlang weitere Songs hören mögen Laughing Zumal es jetzt dunkel und auch kühler wurde. Der Sound war laut und gut, die Jungs trotz der Hitze super gut drauf. Redeten viel mit den Fans und erfüllten auch ein paar Herzenswünsche wie Fotos oder Sticks-Geschenke.

Fazit: rundum ein tolles Konzert so wie man es von den Jungs gewöhnt ist. Einziger Wermutstropfen für mich (und auch einigen anderen Fans die ich getroffen habe) Das die Jungs auf ihrer bisherigen Feed The Machine-Tour in sämtlichen -ausländischden- Städten den einen oder andern 'Oldie-Songs' ausgegraben haben (Too Bad, Where Do I Hide, Never Again, Side Of A Bullet, Hero usw) Ok, Woke Up This Morning war dabei - aber den zähle ich nicht, da sie den bei jedem Konzert auf dieser Tour gespielt haben.
Als regelmässiger NB-Konzertbesucher finde ich, könnten sie die Setlist langsam mal etwas ändern - das ist natürlich Kritik auf hohem Niveau - denn die Jungs sind nach wie vor Bombe in dem, was und wie sie es tun.














_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
HaRdCoRa
NB-Freak

Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 1739
Wohnort: Nordhessen
Antworten mit Zitat
Lieben Dank, Kora, für deinen Bericht und die schönen Bilder! Wie sah denn die Setlist genau aus?

_________________


"Hey,hey,I wannabe a rockstar!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Chad_Cat
CHAD_FANATIC Administrator

Anmeldedatum: 16.10.2003
Beiträge: 9274
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Antworten mit Zitat
Aufgeschrieben habe ich es mir nicht aber hier mal ein Bild von der setlist.fm. Da kannst du auch sehen wo sie was zuvor gespielt haben.


_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
  
Schneggele
NB-Fan

Anmeldedatum: 12.05.2014
Beiträge: 417
Wohnort: irgendwo in NRW
Antworten mit Zitat
Danke liebe Kora für die Zusammenfassung. Ich stand an dem Tag in der ersten Reihe und hatte mich dafür aber auch schon ein paar Stunden durch die Hitze kämpfen müssen. Glücklicherweise haben die Securitys irgendwann angefangen Wasser zu bringen, Becher zu füllen und haben wirklich Acht auf uns gegeben.
Für mich war der Tag schon irgendwie was besonderes weil ich mich bei den Jungs zur Wurst gemacht habe. Es gab einen netten Lacher weil die Kamerafrau mir ständig vor meinem Liebling Daniel stand und echt den Unmut auf sich zog...

Im Gesamten hatte ich sehr viel Spaß an den Jungs und auch natürlich an den ganzen lieben Menschen die man dort trifft, aber auch für mich war die Setlist wenig zufriedenstellend.
In Berlin war es tatsächlich bis auf 4-5 Songs die exakte Setlist wie vor zwei Jahren und ich hab mich doch gefragt, wozu man ein komplettes Album produziert, wenn man dann nur 2 Songs davon spielt? Wirklich schade.
Und auch die Auswahl der alten Songs war wie Kora schon sagte echt dürftig. Ich hätte echt gerne Never Again, Leader of men, Shaking hands oder auch this means war gehört, aber nunja. Alle Wünsche kann man halt nicht erfüllen...

Für mich geht die Tour nach zwei Shows zu Ende und ich bin jetzt schon wehmütig dass ich wieder 2-3 Jahre warten muss, bis unsere Lieblinge uns wieder beehren ...

_________________
But just like a heartbeat
The drumbeat carries on
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  
Chadbackmethi
Chad's Pussy Cat

Anmeldedatum: 08.03.2004
Beiträge: 6096
Wohnort: Coesfeld/ NRW
Antworten mit Zitat
Herzlichen Dank,lieber Koraschatz für deinen ausführlichen Bericht & die tollen Fotos. Ich freue mich für dich (euch) das du (ihr) so viel Spaß hattet! Friend2

_________________

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Mone
Chad's Little Scorpio Moderator

Anmeldedatum: 26.11.2011
Beiträge: 2675
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Antworten mit Zitat
Ja, es war ein sehr warmer Tag und wir alle wären froh gewesen, hätte der Veranstalter ein paar Sonnenschirme aufgestellt! Stattdessen wurden wir von den Security von den schattigen Plätzen auf dem Parkplatz weggescheucht... Im Stadion war dann nicht nur der lang ersehnte Schatten, sondern auch ein Platz knapp vor Chad frei... Very Happy Die Stimme des Sängers von Seether konnte man diesmal sehr gut hören. Verstanden habe ich aber trotzdem kaum etwas, der Mann nuschelt die Texte mit versteinertem Gesicht runter... Egal, ich war ja wegen Nickelback hier!!! Und die haben mich auch diesmal nicht enttäuscht. Während sich die Jungs zwischendurch mit Jägermeister erfrischt haben, taten wir dies mit stillem Wasser, die Security war diesbezüglich wirklich nicht sparsam!!! Die drei Mönchengladbacher "Rockstars" waren leider nicht so dolle, der junge Mann hat lieber fotografiert statt gesungen, die beiden Mädels waren wohl zu nervös... Dafür waren Chad und Co um so besser! Unsere liebe Nathalie war riesengroß auf der Leinwand, nachdem Chad feststellte, dass sie dank der Kamerafrau Daniel nicht sehen kann! Er hat sich dann auch gleich drum gekümmert und selbige zur Seite geschickt... Der schönste Moment für mich war, als Chad mich bei "FYO" anlächelte und anschließend auf mich zeigte. Love8 Sollte das jemand gefilmt haben, bitte her damit!!! Die Setlist war bis auf 1-2 Lieder die gleiche wie immer.... Leider... Und das Konzert ging auch viel zu schnell vorbei... Crying or Very sad Hinterher haben wir noch am Ausgang gewartet. Nach ewig langer Zeit sahen wir Chad ins Auto steigen und davon fahren. Naja, nachdem zwei Mädels immer mal wieder pfiffen und laut riefen, kann ich es ihm nicht verübeln... Confused


_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Chadbackmethi
Chad's Pussy Cat

Anmeldedatum: 08.03.2004
Beiträge: 6096
Wohnort: Coesfeld/ NRW
Antworten mit Zitat
Danke für dein Review, liebe Mone! Ich freue mich auch mit dir, dass du so viel Spaß hattest! Very Happy

_________________

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
HaRdCoRa
NB-Freak

Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 1739
Wohnort: Nordhessen
Antworten mit Zitat
Bin zwar sehr spät mit antworten (Urlaub und so weiter), aber: Lieben Dank für eure Berichte und Bilder! Die Setlist ist sicher nicht schlecht, aber man will schonmal was anderes auch mal hören...aber cool dass Million Miles an Hour dabei war...

_________________


"Hey,hey,I wannabe a rockstar!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
  
Mike Kroegette
NB-Freak

Anmeldedatum: 23.08.2008
Beiträge: 1858
Wohnort: Bonn
Antworten mit Zitat
Ich muss sagen, ich fand das konzert echt angenehm. wenn ich überlege wie ich im april bei imagine dragons und theory of a deadman "gelitten" habe xDDD
blöd fand ich das davongejage aus dem schatten raus, da muss ich mone voll zustimmen. praktisch fand ich wie immer im hockeypark, dass die dixiklos direkt am eingang stehen, so dass man nicht extra fahren muss o.ä. um eine toilette zu finden beim warten.
Vor der bühne fand ich es ganz praktisch, dass wir quasi den einzigen schatten in der ganzen location hatten Laughing und dann noch die jugen damen mit den bauchläden die das eis verkauft haben Cool
die setlist fand ich auch sehr mager, eigenlich fast die gleiche wie letztes mal... ich bin ja voll für die alten "klassiker", die will das breite publikum nunmal auch hören....aber so ein paar von den anderen alten sachen können sie meinetwegen rauswerfen und dafür dann mehr vom neuen album spielen.... wenn ich mal überlege, imagine dragons haben ihr erstes album fast komplett gespielt (weil halt die klassiker die alle hören wollen) UND dann dazu noch ein paar vom zweiten album und das aktuelle album auch fast komplett...also kann es so schwer ja nicht sein....ich meine klar, nb hat schon deutlich mehr alben draußen, aber dennoch sollten sie generell mehr den focus drauf legen bei einer feed the machine tour auch mehr als 2 songs von feed the machine zu spielen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen